Kohlgericht wie daheim

Du willst wissen, wie ich den Kohl zubereite? Wenn ja, dann gerne weiterlesen,

denn so schlimm ist er auch nicht, einmal im Jahr darfs schon sein 😉

Es ist ein deftiges, einfaches Wintergericht, schnell zubereitet und typische Hausmannskost.

 

Hintertuxer Gletscher
am Hintertuxer Gletscher (https://www.youtube.com/watch?v=2Vv-BfVoq4g)

Ich nehme einen mittelgroßen Kohlkopf, viertle ihn, entferne den Strunk, wasche die Blätter und schneide sie fingerbreit. Im größten Topf, der in der Küche zu finden ist, wird das Wasser aufgekocht, da kommen die nudeligen Kohlstreifen hinein. Ebenso schäle, wasche und würfle ich 3 – 4 Erdäpfel, die koche ich auch gleich mit. Bis der Kohl weich ist dauert es noch 15 – 20 Minuten.

 

IMG_4132
in einem großen Topf kochen

In der Zwischenzeit mache ich in einem anderen Topf eine Einbrenn. Deshalb, damit ich dann die Möglichkeit habe, die benötigte Menge zu entnehmen, also nicht zu viel oder zuwenig erwische.

Wenn der Kohl und die Erdäpfel weich sind, dann seihe ich sie in einem Sieb ab, kurz mit kaltem Wasser abschrecken. Dann alles wieder zurück in den Topf und mit einem Erdäpfel-Stampfer alles gut stampfen.

IMG_0088

Zurück auf den Herd und würzen. Dafür nehme ich Salz, Pfeffer, gemahlenen Kümmel und natürlich Knoblauch. Ich verwende Knoblauchgranulat, weil das ist verträglicher für empfindliche Mägen. Dann fehlt noch die Einbrenn, die ich je nach Konsistenz hinzufüge, bzw. noch etwas Wasser nachgieße.

Kohl mit Klobasse

Dazu eine scharfe Wurst kochen und fertig ist das Gericht. Opa isst gerne noch ein Stück Brot dazu, wie früher daheim. Es lässt sich gut aufwärmen und auch einfrieren.

 

Pizzoccheri della Valtellina (Refugio Gerli Porro im Valmalenco)

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Kindheitserinnerungen 😍 Schon ewig nicht mehr so gegessen! Sollte ich auch mal so probieren 👍🏻

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s