Gartensalat – Saisonbeginn

Es geht ja nix über einen Salat vom eigenen Garten. Kein Vergleich zu dem vom Supermarkt. Und den teilt man gern mit der einen oder anderen Schnecke, der Ameise oder dem Käfer 😁 Die äußeren Blätter vom Salat werden entfernt, die verbleibenden auf Mitbewohner geprüft, gut gewaschen und geschleudert. Beliebig zerkleinern und anmachen, Kürbiskernöl 😋,…

Kaspressknödel

Zuviel Käse übrig geblieben? Kein Problem, da machen wir gleich Kaspressknödel damit. Man kann sie als Suppeneinlage verwenden, oder pur mit Salat als schnelle Hauptspeise essen. Zutaten für 2 Personen als Hauptspeise: ca. 170 g Semmelwürfel ca. 170 g warme Milch ca. 150 g Käse (zB würziger Bergkäse) kleinwürfelig geschnitten 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe etwas…

Mohnnudeln

Nudeln aus Erdäpfelteig, auch Wuzelnudeln oder Schupfnudeln genannt, essen wir mit Mohn und Zucker. Dazu gibt es noch selbstgemachtes Apfelmus. Sie können auch angebraten als Beilage gegessen werden, z. B. zu Gansl mit Rotkraut. Zutaten für 4 Personen: ca. 800 g gekochte, geschälte, mehlige Erdäpfel 2 Dotter 25 g zerlassene Butter Prise Salz 110 g…

Mangoldknödel

Die letzte Ernte des vorjährigen Mangolds verwende ich zur Zubereitung der Knödel. Diesmal habe ich die Version mit Topfen gemacht. Zutaten: Mangold (leider nicht abgewogen) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen ca. 150 g Semmelwürfel ca. 90 ml warme Milch 125 g Topfen 1 Ei 3 EL griffiges Mehl Zubereitung: Die warme Milch leere ich über die…

Köttbullar

Ich kann mich gar nicht mehr erinnern wann wir das letzte Mal im assoziierten Möbelhaus waren. Muss in Schweden 2012 gewesen sein 🤭 Darum gibt’s heute die Fleischbällchen mit Sauce.

Olivenbrot – Topfbrot

Olivenbrot bringt immer auch ein bisschen Sommer-, Urlaubs- oder Grill-Feeling. Dazu einen knackigen Sommersalat oder einen griechischen, mit Ziegenkäse o. ä. und schon ist es da. Das nachstehende Rezept ist ganz einfach zum Zubereiten, ohne viel Aufwand. Ich habe es im Topf gebacken, es funktioniert jedoch auch ohne Topf. Zutaten: ca. 150 g schwarze/grüne Oliven…

Germknödel

Germknödel sind schnell im Supermarkt gekauft und gekocht. Doch ich wollte sie schon immer mal selbst ausprobieren, dachte aber, dass es umständlich sei. Denkste, kinderleicht! Der Germteig braucht nicht viel an Zubereitung und geht so nebenher auf.

Gnocchi in Gorgonzola-Mangold-Sauce

Der Mangold im Garten war soweit um nach dem Winter wieder geerntet zu werden. Nach dem Putzen, Waschen und nudelig Schneiden ist ein übervoller Suppenteller übrig geblieben. Grad richtig für uns. Und schnell gekocht. Zutaten: 1 Zwiebel fein geschnitten 2 Knoblauchzehen fein geschnitten 150 g Gorgonzola ca. 1/8 l Schlagobers oder Milch nudelig geschnittener Mangold…

Gemüsestrudel

Für einen Gemüsestrudel mit Kräutersauce kannst du verschiedene Gemüsesorten mischen oder du verwendest Zutaten, die dir übrig geblieben sind, oder z. B. Reste vom Tiefkühlgemüse. Da sich der Strudelteig und ich manchmal nicht so gut verstehen, habe ich oft eine Packung Fertigstrudelteig zu Hause.

Schinkenfleckerl überbacken

Manchmal ist es so, dass Wurst oder Schinken übrig bleibt. Oder zu Ostern oder zu Weihnachten, Geburtstag etc. Da sind Schinkenfleckerl das richtige Hausmannskostrezept. Und überbacken geradezu ein Sonntagsessen 😉

Flaches Henderl

Überfahrenes oder plattes Henderl, wird entlang der Wirbelsäule aufgeschnitten, umgedreht und „flach gedrückt“. Das geht am leichtesten mit einer Geflügelschere bzw. mit einem Sägemesser. Zubereitung: Das Huhn waschen und trocken tupfen. Ein Stückchen Butter mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zitronenabrieb mischen. Diese Zitronenbutter unter die Haut von Brust und Haxerl schieben. Die Außenseite des Huhns…

Oster-Karotten-Biskuit-Roulade

In der Gratis-Zeitschrift Mahlzeit, an der Supermarkt-Kasse erhältlich, findet sich eine Biskuitroulade mit fein geriebenen Karotten und einer Frischkäse-Obers-Creme. Eine erfreuliche Abwechslung zum Karottenkuchen. Das musste ich gleich versuchen. Und, ja, gerne wieder! Zutaten für den Teig: 110 g geschälte, fein geriebene Karotten 5 Eiklar 5 Dotter 1 Prise Salz 140 g Kristallzucker 100 g…