Zwiebelrostbraten

Da habe ich letzte Woche drei besonders schön marmorierte Stücke vom Rostbraten bekommen. Jeder von meiner Familie weiß, wie sehr ich Zwiebelrostbraten mag, daher gleich verkocht und nun verbloggt ;-). Für mich ist das ein ausgezeichnetes Sonn- bzw. Feiertagsessen.

Onkels Geburtstag-Malakoff

Euer Onkel mag gerne Malakofftorte, darum hat er sich eine zum Geburtstag 🎂🍾 gewünscht. Es gibt unzählige Möglichkeiten eine Malakofftorte zuzubereiten. Ich habe einen Biskuitboden und eine üppige Creme gewählt.

Gedünstetes Esterhazyschnitzel

Heute hatten wir mal wieder so ein richtiges klassisches Sonntagsessen. Herrlich nach einem Spaziergang in der kalten Luft und bei klarem blauen Himmel ☀

Waffeln

Der neue Kombi-Toaster will getestet werden. So probieren wir mal die Waffeleisen-Platten. Für den Waffelteig habe ich uns einen Germteig ausgesucht, ein paar frische Erdbeeren und Schlagobers, lecker!

Bifteki mit Feta

Die, mit Feta gefüllten Fleischlaibchen, schmecken ganz schön griechisch. Als Beilage noch Pommes und Tsatsiki, dann ist es fast wie in der Taverne im Urlaub 😉

Knusprige Kornweckerl

Am Vorabend den Teig herstellen und über Nacht zugedeckt im Kühlschrank belassen. Zutaten: 190 g Einkorn-Vollkornmehl 440 g Dinkelmehl 25 g Sesam 50 g Kürbiskerne 25 g Leinsamen 450 g warmes Wasser 1 Dotter 40 g Butter 13 g Germ 4 g Flohsamenschalen 13 g Malz 12 g Salz 13 g Anstellgut Zubereitung: Die Zutaten…

Powidltascherl

Die Powidltascherl habe ich mit einem Erdäpfelteig gemacht. Es gibt auch Rezepte die einen Nudelteig verwenden.

Weihnachtsbäckerei

Bad Ischler Törtchen
Eisenbahner
Napoleonshütchen
Nussschaumkekserl
Lebkuchenbusserl
Linzer Kipferl
Kokosbusserl
Marzipanbusserl
Kekse mit Baiser

Bandnudeln mit Pilzsauce

Selbst gemachte Bandnudeln in einer Sauce mit Pilzen und als Draufgabe etwas Frühstücksspeck, schnell gekocht.

Kasnudeln

nach Kärntner Art. Den Nudelteig bereite ich wie hier zu und lasse ihn für 30 Minuten im Kühlschrank rasten. Zutaten für die Fülle: 250 g Topfen 250 g gekochte, geschälte Erdäpfel Minze, Petersilie klein gehackt Salz, Pfeffer, gem. Kümmel, Knoblauchpulver Zuerst werden die Kartoffel gekocht, geschält und durch die Kartoffelpresse gedrückt. Man kann sie aber…

Albondigas

Eine weitere Variante Faschiertes zuzubereiten sind die spanischen Albondigas. Auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten, die nachstehende schmeckt uns und ist schnell gekocht 😊 Zutaten: 500 g Rinderfaschiertes 1 kleiner Zwiebel fein geschnitten 1 Knoblauchzehe fein geschnitten 40 g Pinienkerne gehackt, optional 2 Esslöffel Semmelbrösel 1 Ei Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Kreuzkümmel, rotes Paprikapulver geräuchert, Neugewürz,…

Lebkuchen

Heute habe ich nach längerer Zeit wieder einmal einen einfachen Lebkuchen ausprobiert. Das im Internet gefundene Rezept verspricht, dass der Lebkuchen gleich nach dem Backen weich ist. Das stimmt, dann aber … Den Teig habe ich mit der Küchenmaschine geknetet und über Nacht im Kühlschrank rasten lassen. Das Ausrollen am nächsten Vormittag hat der kräftigere…