Zwetschkenfleck

Zwetschkenfleck

Dieses Rezept stammt aus meinem ersten Kochbuch (Auflage aus 1978). Dabei werden die Zwetschken auf einen mürben Topfenteig gelegt. Zutaten: 300 g Mehl90 g Topfen120 g Butter oder Margarine60 g Staubzuckerca. 1 kg ZwetschkenStaubzucker und Zimt zum Bestreuen Die Zutaten verarbeite ich zu einem geschmeidigen Teig. Diesen lasse ich ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten. … Weiterlesen Zwetschkenfleck

Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel

Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel

Der beliebte Klassiker wird aus einem Mohnrührteig ohne Mehl gemacht, also durchaus auch als glutenfrei zu betrachten, und einer Topfen-Schlagobers-Creme mit Himbeerspiegel. Zutaten für den Teig: 125 g Butter 40 g Staubzucker 1 Kaffeelöfferl Zimt 5 Dotter 180 g gemahlener Mohn 90 g geriebene Haselnüsse 5 Eiklar 100 g Kristallzucker Ich beginne damit die Eiklar … Weiterlesen Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel

Zucchini-Puffer

Zucchini-Puffer

Zucchinilaberl mit Hirtenkäse von meinen Gartenzucchini, die, ehe man sichs versieht, sehr groß werden. Zutaten für die Laibchen: 1/2 großen Gartenzucchini (ca. 500 - 750 g) 1 große Zwiebel 150 - 200 g Hirten- oder Schafkäse 2 Eier 3 Esslöffel Haferflocken 2 Esslöffel griffiges Mehl Majoran, Thymian, Knoblauch, Pfeffer Zuerst den Zucchini waschen und eventuell … Weiterlesen Zucchini-Puffer

Osterbrioche

Osterbrioche

Ich kann gut verstehen, warum Germ, neben Topa, ausverkauft ist. Also sind auch andere dabei, die durch den seltenen Einkauf fehlenden Gebäckstücke selbst herzustellen. Was ja auch gelingt und Freude macht. Besonders wenn der Teig herrlich aufgeht. Daher hat sich für das Osterwochenende ein weicher Briocheteig angeboten. Aus dem kannst du Zöpfe (dazu ein anderes … Weiterlesen Osterbrioche