Spargel

Es grünt so grün … Frühlingszeit  ist Spargelzeit! Daher ein Grund, diverse Rezepte auszuprobieren. Ich mag den grünen Spargel ganz gern. Im Gegensatz zum weißen wird nur das untere Drittel mit dem Sparschäler geschält. Es empfiehlt sich, die unteren Enden, welche beim Abschneiden schon holzig klingen, soweit zu entfernen, bis sie nicht mehr holzig sind. Weil das Holzige isst niemand gerne!

Die schlanken grünen Spargelstangen werden in einem geeigneten Topf ca.  6 – 8 Minuten weich gekocht. Gerne serviere ich Sie mit Soße Hollandaise, Petersilkartofferl und gebratenem Lachs.

D122774A-3FAE-437A-9F62-A9EBE4CBA9A9

Am besten sind dazu die heurigen Erdäpfel, aber nicht aus Ägypten 😖

Gratinierter Spargel

Den Spargel nach dem Kochen auf einem Küchenpapier abtropfen lassen, eine Auflaufform buttern, die Spargelstangen auflegen und großzügig mit Parmesan bestreuen. Für ca. 5 Minuten im vorgeheizten Rohr mit 200 Grad gratinieren.

Dazu habe ich Kartoffelgnocchi gemacht und in frischem Rosmarin geschwenkt.

Zutaten:

  • 380 g gekochte Erdäpfel
  • 140 g Mehl
  • 1 Ei

Die geschälten Erdäpfel werden durch eine Kartoffelpresse gedrückt und mit Mehl, Ei, Salz und Pfeffer zu einem Teig verknetet. Diesen mindestens 30 Minuten rasten lassen.

Auf der bemehlten Arbeitsfläche werden zwei Rollen geformt und kleine Stücke abgeschnitten, mit einer Gabel etwas flach gedrückt und in kochendes Wasser gelegt. Der Topf sollte groß genug sein. Einige Minuten gar ziehen lassen, dann abseihen.

Die frischen Rosmarinnadeln in etwas Butter anbraten, die Gnocchi dazumischen.

986DB0FD-E3BA-4131-BAF2-4C164D7DF188
Wilder spanischer Spargel

Weiteres Rezept:

Pestohuhn mit Spargelrisotto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s