Spargelcannelloni

Spargel die letzte, für dieses Jahr. Das Rezept habe ich in einer Gratiskochzeitung gefunden – passt für Cannelloniliebhaber. Hier nun für dich meine Kleine 👨‍👩‍👧‍👧:

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 10 Lasagne-Teigblätter
  • 10 Scheiben Kochschinken
  • 1/4 Schlagobers o. Cremefine o. ä.
  • 2 Dotter
  • 4 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 250 g Mozzarella

Den weißen Spargel ganz schälen, beim grünen genügt es, das untere Drittel zu schälen. Für 7 Minuten in Salzwasser kochen, dann abschwemmen und abtropfen lassen  (Küchenpapier), salzen.

In der Zwischenzeit die Lasagneblätter in warmem Wasser einweichen. Wenn sie rollfähig sind auf Küchenpapier abtrocknen, auflegen und mit einer Scheibe Schinken  und je 2 grünen und 2 weißen Spargelstangen belegen, einrollen und in eine gebutterte Form schlichten.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Spargelpackerl legen.

Für den Guss wird das Schlagobers mit den 2 Dottern und dem Parmesan, Salz und etwas Muskat glatt gerührt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das ganze für 30 Minuten überbacken – Mahlzeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s